Jazzgespräche

Was zum Teufel hat der Jazz mit Politik und Schweizer Volksmusik am Hut?

13.05.2017, 13:00 Uhr, Foyer Hotel Rüden
Jazz und traditionelle Musik – eine Daueraffäre
Jürg Solothurnmann (Referent*in)

13.05.2017, 13:45 Uhr, Foyer Hotel Rüden
Wir, der Jazz und die Volksmusik in der Schweiz
Corin Curschellas (Diskussionsteilnehmer*in); Daniel Woodtli (Diskussionsteilnehmer*in); Gregor Hilbe (Diskussionsteilnehmer*in); Johannes Rühl (Diskussionsteilnehmer*in); Theresa Beyer (Moderator*in)

13.05.2017, 14:30 Uhr, Foyer Hotel Rüden
Junge Stimmen zum Thema Volksmusik und Politik im Jazz
Yumi Ito (Diskussionsteilnehmer*in); Lisa Hoppe (Diskussionsteilnehmer*in); David Cogliatti (Diskussionsteilnehmer*in); Xaver Rüegg (Diskussionsteilnehmer*in); Tapiwa Svosve (Diskussionsteilnehmer*in); Ruckli Stoph (Diskussionsteilnehmer*in)

13.05.2017, 15:45 Uhr, Foyer Hotel Rüden
«Jazz ist immer politisch.» Stimmt der Satz von Mark Turner? Und wenn ja, wie müsste der Jazz klingen?
Michael Rüsenberg (Referent*in)

13.05.2017, 16:15 Uhr, Foyer Hotel Rüden
Jazz und Politik
Christoph Baumann (Diskussionsteilnehmer*in); Hans Feigenwinter (Diskussionsteilnehmer*in); Julia Hülsmann (Diskussionsteilnehmer*in); Michael Rüsenberg (Diskussionsteilnehmer*in); Theresa Beyer (Moderator*in)

13.05.2017, 17:00 Uhr, Foyer Hotel Rüden
Buch-Vernissage Schaffhauser Jazzgespräche «Edition 5»
Urs Röllin (Moderator*in); Michael Zollinger (Moderator*in)